Hier der Bericht meiner damaligen Kundin (inzwischen ist sie längst selbst Anifit-Fachberaterin;-)) Petra Kos. Sie züchtet Möpse und Französische Bulldogen. Als ich sie damals auf Anifit ansprach, war sie entsetzt und meinte: "Ich füttere meine Hunde (14 Stück an der Zahl, zzgl. der Welpen) doch nicht mit Dosenfutter! Hier wird nur alle 4 Wochen der gelbe Sack abgeholt, ich gehe unter im Dosenmüll!". Aber sie war bereit, Anifit einmal an ihrer Hündin, die gerade einen Wurf hatte, zu testen. Sie sagte noch, die sähe aus "wie eine Karre Mist".... Ja, lesen Sie selbst, wie Frau Kos sich selbst von der Qualität der Anifit Nahrung überzeugt hat. 

Frau Kos ist eine Koryphäe was die Aufzucht und Ernährung von Welpen angeht. Sollten Sie dazu Fragen haben, ist Frau Kos auch immer gern bereit, Auskunft zu geben. Bitte besuchen Sie ihre Homepage:

 

http://www.mops-von-cyrano.de/

 

Danke Petra! ;-)